Gehe zu: Navigation oder Hauptinhalt


Ventimola Visual

Schlau Dämmen mit Ventimola –
die Pluspunkte:

Bestandsaufnahme und Beratung

  • kompetente telefonische Beratung
  • Beratung vor Ort an Ihrem Gebäude
  • 14 Jahre Dämm-Erfahrung, die sich für den Eigentümer bezahlt machen
  • Beachtung bauphysikalischer Anforderungen
  • Termingerechte Lieferung

Weniger Baustelle – mehr Wärme

  • keine Umbau- und Abrissarbeiten
  • schnell, leise, sauber

Kein Raumverlust – minimale Aussenarbeiten

  • Ventimola nutzt Hohlräume in Zwischendecken und Mauerwerk ab 3 cm Tiefe
  • keine Fassadenarbeiten

Bis zu 40% günstiger als herkömmliche Dämmverfahren

  • Bei der Kerndämmung des Mauerwerks fließt das eingesetzte Kapital innerhalb von ca. 5 Jahren durch die Heizkostenersparnis zurück
  • Einfache Technik und schnelle Ausführung, geringer finanzieller Aufwand

ISO-Zertifizierung und Qualitätsstandards

  • ISO-Zertifizierung für höchste Qualitätsstandards
  • Anwendung der Qualitätskriterien des Dämmstofflabels Poesis Dämmsysteme
  • Luftdichtigkeitsmessung
  • Thermografien (Wärmebildkamera)

Hochwertige und innovative Dämmstoffe

  • boratfreie Zellulose
  • Kerndämmgranulate SLS 20 F (Brandklasse A) und HK 35
  • Qualität durch geprüfte Markenprodukte

Kompetente Netzwerk-Partner

  • Das Handwerkernetzwerk NeMO führt auf Wunsch alle anstehenden Energiespar-Massnahmen im Haus durch – von der Heizung über Solarenergie bis zu Fenstern und Türen
  • Beratung zum Energieausweis von energieausweis-nordwest.de

Fördermöglichkeiten

  • Beratung zu Fördermöglichkeiten und KfW-Krediten

Fazit: Empfehlenswert

Die patentierten Verfahren von Ventimola bedeuten eine spürbare Erleichterung
beim nachträglichen Dämmen von Altbauten.

> Zurück zum Seitenanfang